Diamant Microdermasbrasion

Durch das Abtragen von abgestorbenen Hornzellen erhält die Haut ein Signal zur schnelleren Regeneration, d.h. zur verstärkten Zellneubildung.Die neu gebildeten Zellen wandern nach oben zur Hautoberfläche und ersetzen ach und nach das abgetragene Zellmaterial. Dadurch entsteht eine neuere, gesünder und jugendlicher aussehende Hautoberfläche, welche für Wirkstoffe besonders aufnahmefähig ist und sich in Form einer schöneren, ebenmäßigeren Haut widerspiegelt.

 

ERGEBNISSE, DIE SICH SEHEN LASSEN KÖNNEN:

 

Direkt nach der Behandlung werden Sie eine glattere und weichere Haut erhalten. Bei regelmäßiger Anwendung trägt die Behandlung zur Zellerneuerung bei.Durch die sanfte und kontrollierte Abtragung der obersten Hornschicht durch die Diamant Mikrodermabrasion können bei folgenden Hauterscheinungen sichtbare Verbesserungen erzielt werden:

 

- Verfeinerung des Hautbildes

- Verminderung von Mimikfalten

- Behandlung von großporiger, unreiner Haut

- Verminderung von Pigmentflecken

- Reduktion von Altersflecken

- Anregung der Zellneubildung       

 

Wie viele Behandlungen sind notwendig?      

Die Behandlung sollte kurmäßig durchgeführt werden, d.h. ca. 3 bis 6 Behandlungen. Zwischen den Behandlungen sollte in der Regel eine Pause von 7 bis 21 Tagen liegen. Zur Erhaltung des Behandlungserfolges empfiehlt sich alle 4 bis 6 Wochen eine Auffrischungsbehandlung oder alle 6 bis 9 Monate eine erneute Kurbehandlung. Optimaler Zeitpunkt für eine Kurbehandlung sind Frühling, Herbst und Winter.       

 

Was sollten Sie nach der Behandlung beachten?        

Durch die Behandlung kann eine leichte Rötung entstehen. Dieser Effekt ist je nach Beschaffenheit der Haut innerhalb von wenigen Stunden abgeklungen. Geben Sie Ihrer Haut nach der Behandlung die Möglichkeit, sich zu regenerieren.        

Vermeiden Sie zusätzliche Reize, wie z.B. einen längeren Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium, abrasive, chemische Peelings, Haarentfernung, Selbstbräuner und Schwimmbadbesuche (chlorhaltiges Wasser, Meerwasser). Nach der Behandlung sollte ein hoher Lichtschutzfaktor verwendet werden. Die Heimpflege ist von zentraler Bedeutung für den Behandlungserfolg.        

 

Wir beraten Sie hierzu sehr gerne.